Üben zu Hause

Üben zu Hause

Dortmund, den 19.06.2015. Bereits vor einigen Wochen haben wir Ihnen das Niekao-Konzept „Üben zu Hause“ vorgestellt. Heute möchten wir hierauf noch ein wenig genauer eingehen. Die Werke sind so konzipiert, dass die Mädchen und Jungen bereits nach kurzer Zeit einen Lernerfolg merken sollen. Bleibt der Lernerfolg nämlich aus, kann es schnell dazu kommen, dass die Schülerinnen und Schüler die Lust am Lernen verlieren. Sie haben das Gefühl, dass sie nichts richtig machen und dass es nichts bringt, wenn sie sich stundenlang dem Lernen hingeben. Aus diesem Grund sind die einzelnen Übungen so angelegt, dass die individuellen Stärken und Schwächen eines jeden Kindes ermittelt und angegangen werden.

Gezielt fördern
Vor diesem Hintergrund sollte jedem klar sein, dass jedes Kind ein anderes Lernverhalten hat. Während der eine Zusammenhänge schneller begreift, braucht der andere etwas mehr Zeit. Diese sollte ihm auch gegeben werden, damit er sich nicht überfordert fühlt. Gleichzeitig sollten lernstärkere Schülerinnen und Schüler sich nicht unterfordert fühlen. Jeder sollte die Unterstützung erhalten, die er benötigt, um das Neugelernte zu verarbeiten. Eine individuelle Förderung ist hier der richtige Ansatz. Diese kann unserer Meinung nach auch in den eigenen vier Wänden erfolgen. Mit unseren „Üben zu Hause“-Materialien werden Eltern zu aufmunternden und fördernden Lernbegleitern. Durch regelmäßiges Wiederholen wird das Gelernte gefestigt.

Passende Aufgaben wählen
Mithilfe eines Eingangstests wird herausgefiltert, auf welchem Lernstand sich die Mädchen und Jungen befinden. Dementsprechend werden die passenden Aufgaben und Übungen (u. a. Aufgabenschieber, Dominos, Wendekarten, Memos und Puzzles), die in verschiedenen Schwierigkeitsstufen bereitstehen, herausgesucht. Anhand von Selbst- und Partnerkontrollen können die Kinder ihre Ergebnisse eigenständig kontrollieren. Aktuell werden in diesem speziellen Bereich von uns die Fächer Deutsch und Mathematik bedient. Zur Auswahl stehen zum Beispiel die Materialien „Üben zu Hause ? 4. Klasse Fitnesstrainer Mathematik“, „Üben zu Hause ? Erlebniserzählung“, „Üben zu Hause – Endungen“ oder „Üben zu Hause ? Feuerwehr“.
Weitere Infos finden Sie unter:
http://www.niekao.de/Ueben-zu-Hause/

Aus der Praxis für die Praxis – innovativ und kindgerecht. Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter aus den Niekao Lernwelten auch für Ihre Grundschule und zum Üben zu Hause. Sie finden uns im Netz unter: http://www.niekao.de

Ähnliche Artikel:

  • Keine verwandten Artikel