Liebe Freundinnen und Freunde der Niekao Lernwelten,

jetzt hat es uns im Griff, das Novembergrau. Es stimmt mich jedes Jahr ein wenig melancholisch, wenn die bunte Farbenpracht verschwunden ist und das verbleibende Geäst der Bäume so kahl aussieht. Doch vielleicht haben die schönsten Farben ja bereits ihren Weg in Ihr Klassenzimmer gefunden und verwandeln sich als kreative Collagen in die alljährlich bezaubernden Blätterwesen?

Ein wahrer Meister der malerischen Collage war Giuseppe Arcimboldo. Er hat alle meine Kinder eines jeden Durchgangs immer wieder aufs Neue begeistert. Warum nicht mal einen Kopf aus Blättern gestalten?

Kunstunterricht hat mich immer beflügelt, in allen Jahreszeiten. Gingen wir in den Klassen 3 und 4 in die Tiefe der Gestaltungsmöglichkeiten, begleitete uns Entspannungsmusik oder – der Renner – Gregs Tagebuch über Spotify free ?

Trotzen Sie dem Novembergau mit Farben und Musik in Ihrem Klassenzimmer. Dazu eine Aromalampe mit einem Tröpfchen Bergamotte- und Jasmin Öl und das Grau von draußen bleibt garantiert auch draußen.

Kommen Sie heiter und gesund durch den November!

Ihre Stefanie Kiel

Kinder enträtseln Kunstwerke – Manierismus

Angeboten wird eine kleine Unterrichtsreihe zum Manierismus und zu einem seiner wichtigsten Vertreter; Guiseppe Arcimboldo.  Das Werk „Der Herbst“ von 1572 wird aufbauend am Tageslichtprojektor oder am Beamer betrachtet. Drei Arbeitsblätter führen die Kinder in den Manierismus und in das Leben des Künstlers ein. In der kreativen Auseinandersetzung mit dem Kunstwerk nähern sich die Kinder der Arbeit Arcimboldos durch die farbige Gestaltung des Bibliothekars. Später montieren die Kinder Zeichnungen rund um den Inhalt des Schultornisters zu einer Collage „Mein Tornisterkopf“ und gestalten diesen farbig.

ab Klasse 3
ab 5,99 €

Kunsterziehung – Arbeitsbuch „Monet“

Angeboten werden 14 Arbeitsblätter in Bunt- oder in Graustufen, die als Arbeitsbuch bearbeitet werden können. Die Arbeitsblätter führen die Kinder an das Werk Monets heran und können auch sehr gut als Monet-Projekt eingesetzt werden, denn sie verbinden die Lernbereiche Bildbetrachtung, sinnerfassendes Lesen, freies Schreiben und „farbiges Gestalten“. 

ab Klasse 3
ab 7,99 €

Kinder enträtseln Kunst – Expressionismus 1

Angeboten wird eine kleine Unterrichtsreihe zum Expressionismus und zu einem seiner wichtigsten Vertreter: Paul Klee.  Das Werk „Burg und Sonne“ von 1928 wird aufbauend am Tageslichtprojektor oder am Beamer betrachtet. Drei Arbeitsblätter führen die Kinder in den Expressionismus und in das Leben des Künstlers ein. In der kreativen Auseinandersetzung mit dem Kunstwerk zaubern die Kinder durch den Einsatz anderer Farbfamilien gänzlich neue Stimmungen. Eine Collagearbeit für die Kleingruppe (3-4 Kinder) rundet die Einheit ab.

ab Klasse 3
ab 5,99 €

Kunsterziehung – Arbeitsblattsammlung „Dürer“

Angeboten werden 15 Arbeitsblätter in bunt oder in Graustufen, die als Arbeitsbuch bearbeitet werden können. Die Arbeitsblätter führen die Kinder an das Werk Dürers heran und beinhalten weitere großformatige Arbeitsaufträge aus den Bereichen „farbiges Gestalten, Grafik und Collage“.

ab Klasse 3
ab 7,99 €

Kunsterziehung – Arbeitsblattsammlung „Grafik“

Angeboten werden 15 Arbeitsblätter, ein Laufzettel für die Hand der Kinder und 11 Bilder zur Veranschaulichung und Motivation, zum Aufhängen im Klassenraum oder zum Betrachten auf dem Tageslichtprojektor. Die Arbeitsblätter können begleitend über das Schuljahr eingestreut und im Klassenverband bearbeitet werden. Dem Großteil der Blätter schließt sich eine Gestaltungsaufgabe an. So kann der Bereich „Grafik“ über ein komplettes Schuljahr gut abgedeckt werden.

ab Klasse 3
ab 7,99 €

Niki de Saint Phalle – Zwei Projektarbeiten für die Grundschule

Realisiert habe ich vor etwa acht Jahren die plastische Gestaltung von Nanas und im Schuljahr 2015/2016 die Montageplastik eines Feuervogels in einer dritten Klasse. Für diese Projektarbeit entstand die vorliegende Künstlermappe zum Leben und Werk der Niki de Saint Phalle. Bei der Erstellung war es mir ein Anliegen, meine SchülerInnen nicht nur mit Ausschnitten des Werkes der Künstlerin vertraut zu machen, sondern ihnen auch den Menschen Niki de Saint Phalle nahe zu bringen, deren Lebensgeschichte so eng mit ihrem Schaffen verbunden ist und letztlich den Weg zeigt, über den sie ihr Kindheitstrauma überwindet.
Über die Bearbeitung der eigenen Künstlermappe lernen die Kinder die Künstlerin und ihr Leben kennen. Die Mappe kann projektbegleitend eingesetzt werden, sie kann der praktischen Arbeit jedoch auch vorangestellt werden.

ab Klasse 3
ab 9,99 €

Porträt zeichnen mit Frida Kahlo

Über diese Arbeitsblattsammlung lernen die Schülerinnen und Schüler die Künstlerin Frida Kahlo kennen, deren Werk sehr eng mit ihrer Biografie verbunden ist. Sie erfahren Wissenswertes über das Leben der Künstlerin und lernen einige ihrer Werke kennen. In der praktischen Arbeit werden sie Schritt für Schritt an die wesentlichen Proportionen des menschlichen Gesichts herangeführt und durchlaufen einfache Übungen zur Zeichnung von Augen, Nase, Mund und Ohren. Am Ende der Reihe malen die Kinder ein Porträt ihrer Wahl.

ab Klasse 3
ab 15,99 €

Werkstatt – Die Zauberflöte

Angeboten wird eine umfangreich ausgearbeitete Werkstatt, die kindgerecht über den österreichischen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart und seine Oper „Die Zauberflöte“ informiert.  Die Kinder erhalten wichtige Informationen über Mozarts Leben, seine Reisen und seine Werke, lernen Mozarts Familie kennen und erfahren, wie die Menschen zur damaligen Zeit getanzt haben und wie man solche Tänze nennt. Darüber hinaus lernen die Kinder die Oper als Musikgattung kennen, werden mit dem Inhalt und den wichtigsten Personen der Zauberflöte bekannt gemacht, müssen verschiedene Höraufträge lösen und Singstimmen erkennen, aber auch einige kreative Aufgaben bewältigen.   Die vorliegende Werkstatt mit insgesamt 20 Stationen umfasst 53 DIN-A4-Seiten (inkl. Lösungsseiten). Sie beinhaltet ein Titelblatt für die Werkstattmappe, einen Werkstattplan, Stationskärtchen, zahlreiche Arbeitsblätter sowie einige zusätzliche Materialien zur Veranschaulichung (Tafelmaterial, Stabpuppen, …).
Zur Bearbeitung einiger Aufgaben benötigen die Kinder zusätzliche Informationsquellen: Lexika, Sachbücher, Zugang zum Internet, ….

ab Klasse 3
ab 7,99 €

Werkstatt – Vivaldis vier Jahreszeiten

Angeboten wird eine umfangreich ausgearbeitete Werkstatt, die kindgerecht über den österreichischen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart und seine Oper „Die Zauberflöte“ informiert.  Die Kinder erhalten wichtige Informationen über Mozarts Leben, seine Reisen und seine Werke, lernen Mozarts Familie kennen und erfahren, wie die Menschen zur damaligen Zeit getanzt haben und wie man solche Tänze nennt. Darüber hinaus lernen die Kinder die Oper als Musikgattung kennen, werden mit dem Inhalt und den wichtigsten Personen der Zauberflöte bekannt gemacht, müssen verschiedene Höraufträge lösen und Singstimmen erkennen, aber auch einige kreative Aufgaben bewältigen.   Die vorliegende Werkstatt mit insgesamt 20 Stationen umfasst 53 DIN-A4-Seiten (inkl. Lösungsseiten). Sie beinhaltet ein Titelblatt für die Werkstattmappe, einen Werkstattplan, Stationskärtchen, zahlreiche Arbeitsblätter sowie einige zusätzliche Materialien zur Veranschaulichung (Tafelmaterial, Stabpuppen, …).
Zur Bearbeitung einiger Aufgaben benötigen die Kinder zusätzliche Informationsquellen: Lexika, Sachbücher, Zugang zum Internet, ….

ab Klasse 3
ab 7,99 €

Die Moldau – Eine musikalische Reise

„Die Moldau“ ist das bekannteste Werk des tschechischen Komponisten BEDRICH SMETANA. Es wird immer wieder gerne als Beispiel für Programmmusik mit Tonmalerei im Musikunterricht eingesetzt. Kleine und große Musikfreunde machen hier eine aufregende musikalische Reise entlang des schönen Flusses – von den Quellen bis zur Hauptstadt Prag.  Wir lauschen den Klängen des Wassers und lassen uns verzaubern von Nymphen, von stolzen Burgen, von ländlicher Hochzeitsmusik und Jagdgetöse, von aufbrausenden Stromschnellen und den ruhigen und sanften Tönen der Nacht. Angeboten wird ein umfangreich ausgearbeitetes Lernmaterial, das kindgerecht über den tschechischen Komponisten BEDRICH SMETANA und sein Werk „Die Moldau“ informiert.  Die Kinder lernen Orchesterinstrumente und deren Klang kennen, können Musik ganz bewusst hören und erfahren, wie man mit Instrumenten einen Flussverlauf darstellen kann. Der Begriff „Programmmusik“ wird den Kindern deutlich gemacht.

ab Klasse 3
ab 12,99 €

Peter und der Wolf – Ein musikalisches Märchen

Seit Generationen begeistert das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt. Unser umfangreich ausgearbeitetes Materialpaket informiert kindgerecht und handlungsorientiert über den russischen Komponisten Sergej Prokofjew und sein Werk „Peter und der Wolf“. Die Kinder lernen einige Orchesterinstrumente kennen (Instrumentenkunde), hören ganz bewusst Musik und erfahren, wie man mit Instrumenten Personen und Tiere darstellen kann. Der Begriff „Programmmusik“ wird den Kindern deutlich gemacht. Darüber hinaus gibt es viele Anregungen für den fächerübergreifenden Unterricht. 

ab Klasse 3
ab 9,99 €

Der Karneval der Tiere – Eine musikalische Geschichte

Im Musikunterricht der Grundschulen hat das Stück des Komponisten Camille Saint-Saëns inzwischen seinen festen Platz und gehört dort zu den beliebtesten Werken überhaupt. Geschickt versteht es der Franzose, nur mithilfe von verschiedenen Musikinstrumenten Bilder voller Fantasie in den Köpfen seiner Zuhörer entstehen zu lassen. Jedes einzelne Instrument steht dabei für ein bestimmtes Tier. Die Kinder lernen ein musikalisches Gehör zu entwickeln und die unterschiedlichen Instrumente voneinander zu unterscheiden. Dank der abwechslungsreichen Aufgaben werden sie abschließend aufzeigen können, auf welche Weise der Affe, der Elefant oder auch der Schwan musikalisch dargestellt wird. Zu den verschiedenen Abschnitten der Geschichte stehen mehrere Arbeitsblätter zur Verfügung, die sich mit dem Thema eingehender beschäftigen. Anhand von Lückentexten und einem Würfelspiel wird zudem das Leben von Camille Saint-Saëns vorgestellt. Ihre gesammelten Informationen können die Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse in ihrem Komponisten-Büchlein festhalten. Den Mädchen und Jungen wird im Rahmen des Materials zudem das Thema „Programmmusik“ näher gebracht. Die Aufgaben lassen sich auch auf andere Unterrichtsfächer wie Kunst oder Deutsch übertragen. 

ab Klasse 3
ab 10,99 €

Werkstatt – Der Nussknacker

Die Kindergeschichte vom Nussknacker hat sich zu einem echten Weltklassiker der Ballettmusik entwickelt. Jedes Jahr im Dezember erklingen die entzückenden Melodien Tschaikowskys und Jung und Alt werden in eine märchenhafte Welt entführt. Mäusekönig und Zuckerfee, Tee und Schokolade – sie alle sind dabei, wenn sich zur Weihnachtszeit der Vorhang hebt und Tänzer sowie Artisten vor Tschaikowskys Klangkulisse zum Träumen einladen.
Angeboten wird ein umfangreich ausgearbeitetes Lernmaterial, das kindgerecht über den russischen Komponisten Peter Iljitsch Tschaikowsky und sein Werk „Der Nussknacker“ informiert. Hier können die Kinder Musik aktiv hören und Höraufträge umsetzen, lernen die Musikgattung „Ballett“ und Tänze aus verschiedenen Ländern kennen und können die Celesta als besonderes Instrument kennenlernen. Außerdem können sie die Kampfszene zwischen Nussknacker und Mäusekönig visualisieren und den bekannten Marsch auf Orff-Instrumenten begleiten.

ab Klasse 3
ab 10,39 €
statt 12,99 €

Ähnliche Artikel: