Liebe Freundinnen und Freunde der Niekao Lernwelten,

„Wenn die Hoffnung aufwacht, legt sich die Verzweiflung schlafen.“
      Alice im Wunderland 

Irre ich mich, oder liegt sie in der Luft? Ich spüre die Hoffnung intensiver denn je. Tatsächlich habe auch ich gestern meine erste Impfe bekommen, da ich zur Gruppe der Vorerkrankten gehöre. Das habe ich über Wochen stoisch negiert und danke meiner Tochter, die so lange mit dem Kopf gegen meinen Starrsinn anrannte, bis ich mich zur Anfrage durchrang. Und jetzt freue ich mich… 😉

Außerdem sinken die Zahlen kontinuierlich, immer wieder strahlt die Sonne durch den Regen und flüstert Bilder und Düfte des Sommers in die Seele, alles scheint in Bewegung. Es wird!!!!

Für den heutigen Newsletter habe ich mich auf die Suche nach Gratis-App-Tipps gemacht, die Sie an Ihre Kinder weitergeben können, um das Einerlei des Lernens über Arbeitsblätter ein wenig aufzuwerten.

Die Waldfibel ist eine Liebeserklärung an den Wald und ein kostenloses Angebot des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Vom Zuhause der Waldameise bis zum Revier des Waldkauzes, von der Holzernte bis zu den vielfältigen Aufgaben des Waldes erfahren Kinder hier Spannendes und Wissenswertes über den Wald. Sie begeben Sie sich mit der Panoramakarte auf einen Waldspaziergang, spüren die unterschiedlichsten Waldbewohner auf und entdecken, wie unsere Wälder gepflegt und erhalten werden. Sie testen Ihr Wissen im Baumspiel und im Wald Quiz. Mit der Waldfibel-App können die Kinder Tiere und Pflanzen anhand gezeichneter Illustrationen bestimmen, Tierstimmen anhören und Baumhöhen messen.

Die Waldfibel ist auch als gedruckte Broschüre erhältlich, die kostenlos über die Website des BMEL bestellt werden kann. Ein Link dorthin ist in der App enthalten.

Die Schatzkiste ist eine ebenfalls vom Bundesministerium geförderte App. Sie ist ein Geschichtenbuch, das mit zusätzlichen Funktionen auf eine Erweiterung des Wortschatzes von Kindern zwischen 6-8 Jahren, insbesondere den Erwerb von sch-Lauten abzielt.

Das anspruchs- und niveauvolle Spiel Imagoras vom Städel Museum richtet sich an Kinder ab 8 Jahre, die mit der Spielfigur Flux kniffelige Rätsel lösen und in die Welt der Kunstwerke abtauchen. Die App wird dauerhaft kostenlos für iPad, Android Tablets und Kindle Fire angeboten.

König der Mathematik Junior führt Kinder ab 6 Jahren auf spielerische und inspirierende Weise an die Mathematik heran. Das pädagogisch wertvolle Spiel weckt die natürliche Neugier der Kleinen und stellt die Mathematik in einen unterhaltsamen Kontext. Die Spieler lösen Probleme aus unterschiedlichsten Bereichen und werden dabei ermutigt, eigenständig zu denken und mathematische Konzepte aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

Wenn etwas für Sie dabei ist, freue ich mich auch darüber 🙂

Bleiben Sie hoffnungsfroh
Ihre Stefanie Kiel 

Vorbereitung der Beratungsgespräche in Klasse 4

Im vierten Schuljahr werden im Rahmen eines Elternsprechtages Beratungsgespräche über die weiterführende schulische Laufbahn der Viertklässler geführt. Wenn in den ersten drei Schuljahren vor dieser anstehenden Entscheidung eine partnerschaftliche und zu jeder Zeit transparente Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus gelebt wurde, mündet die Grundschulempfehlung in der Regel auch in eine Übereinstimmung mit dem Wunsch der Eltern und Kinder.
Steigende Bildungserwartungen und die Sorge der Eltern, mit der getroffenen Schulwahl ihrem Kind Chancen zu verstellen, führen jedoch zu einer immer größer werdenden Gruppe von Kindern, welche auf eine Schullaufbahn geraten, die sie überfordert und gravierenden Misserfolgen aussetzt. Dabei müssen Jungen doppelt so häufig ein Schuljahr wiederholen bzw. als Rückläufer vom Gymnasium auf die Realschule oder von dieser auf die Hauptschule wechseln wie Mädchen. (Quelle: Die Welt 2001)
Vor diesem Hintergrund gilt es, fundierte Beratungsgespräche zu führen. Die tatsächlichen Fähigkeiten des Kindes, seine soziale Entwicklung sowie seine Lern- und Arbeitshaltung sollten aus dem Blickwinkel aller Beteiligten wahrgenommen und im Gespräch analysiert werden.

Klasse 4
ab 3,99 €

Computerkurs – Umgang mit einem Schreibprogramm

Medienkompetenz hat einen immer größeren Stellenwert an den Schulen. Beim Arbeiten am PC ist mir aufgefallen, dass es einigen Kindern schwerfällt, Texte mit dem PC zu schreiben, da sie (noch) nicht mit einem Schreibprogramm vertraut sind. Der von mir erstellte Computerkurs soll Kinder mit den Basisfunktionen eines Schreibprogramms vertraut machen.
Als Lernbeispiel dient das Programm „Office Writer“, da es kostenlos ist und viele Schulen bereits damit arbeiten. Da die Oberfläche bzw. die benutzten Funktionen in Word ähnlich sind, ist es auch mit Word durchführbar!

Klasse 2
ab 2,99 €

Medienkunde – Sicher durchs Internet

Das Internet ist längst in der Grundschule angekommen: Für Referate und Plakate wird längst im WorldWideWeb recherchiert. Soziale Netzwerke sind im Alltag der Kinder längst fest verankert. Daher ist es umso wichtiger, mit den Kindern und Jugendlichen die Verhaltensregeln im Internet zu besprechen und sie zum Unterrichtsthema zu machen!
Das Material „Sicher durchs Internet“ eignet sich für Kinder der 3. bis 6. Klasse der Grundschule und der Sekundarstufe und bis zur Klasse 10 der Förderschule und behandelt alle wichtigen Themen rund um das Thema Internet. Sie können das Material beliebig kürzen oder in seiner Reihenfolge verändern, je nachdem, was Ihnen besonders wichtig erscheint.

ab Klasse 3
ab 3,99 €

Werkstatt – Den Wald entdecken

Angeboten wird eine Werkstatt zum Thema „Wald“, bei der sich die Kinder eigenständig mit den Inhalten beschäftigen können. Die Werkstatt umfasst eine Kartei mit 13 Stationen. Diese Kartei sollte ausgedruckt und gegebenenfalls laminiert werden. Für die Hand der Kinder gibt es ein Werkstattheft, in dem die verschiedenen Aufgaben zu den Stationen der Kartei bearbeitet werden.
Zu einigen Stationen gibt es Lösungen, die ausgedruckt und an einem Ort in der Klasse platziert werden müssen. Das Memospiel (Station 13) sollte ebenfalls vorbereitet werden, damit die Kinder mit dem Material arbeiten können.

ab Klasse 2
ab 5,99 €

Differenzierter Sachunterricht – der Regenwald

Differenzierung im Sachunterricht ist immer eine schwierige Sache: Mit dieser Sachunterrichtseinheit erhalten Sie die Chance, das Thema Regenwald auch in heterogenen Lerngruppen zu bearbeiten.
Die Fülle des Materials bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Auswahl für Ihre Klasse bzw. Lerngruppe zu treffen. Sie können aber auch Ihren Schülerinnen und Schülern die Wahl überlassen, welche Themengebiete sie bearbeiten wollen.
Je nach Lernstand und Arbeitsniveau Ihrer Schülerinnen und Schüler, können Sie den Materialumfang kürzen, was Ihnen das editierbare PowerPoint-Format ermöglicht oder die schweren bzw. leichten Sachkarteien weglassen oder nur einzelnen Kindern zur Verfügung stellen.

ab Klasse 3
ab 7,99 €

Mit Strategien Schreiben lernen – Wörterbuchkartei

Die Fähigkeit, schnell und effektiv mit dem Wörterbuch arbeiten zu können, ist eine wesentliche Rechtschreibkompetenz, die gut trainiert werden muss. Angeboten wird eine motivierend gestaltete Kartei, bestehend aus 40 Karteikarten in der Größe A5 mit oder ohne Selbstkontrolle.

Klasse 2
ab 6,99 €

Wörterbuchtraining – Zusammengesetzte Adjektive

Angeboten wird eine motivierende Lese-Schreib-Kartei zur Wortschatzerweiterung, bestehend aus 50 doppelseitigen Wendekarten. Übungsschwerpunkt der Kartei ist das Nachschlagen von Einzelwörtern im Wörterbuch und das Zusammenfügen dieser Wörter zu zusammengesetzten Adjektiven. 

ab Klasse 2
ab 4,99 €

Freiarbeit – Wörterbuchtraining – Zusammengesetzte Nomen

Angeboten wird eine motivierende Lese-Schreib-Kartei, bestehend aus 50 doppelseitigen Wendekarten. Übungsschwerpunkt der Kartei ist das Nachschlagen von Einzelwörtern im Wörterbuch und das Zusammenfügen dieser Wörter zu zusammengesetzten Nomen. Die Arbeit mit der Kartei bietet sich an für die Freiarbeit, zur Differenzierung im Unterricht oder für den Förderunterricht.

ab Klasse 2
ab 4,99 €

Geometrie – Symmetrie – Kooperatives Lernen

Die Geometrie kommt immer zu kurz! Hier nicht, denn diese Werkstatt kann zu jeder Zeit auch den Unterricht ergänzend und bereichernd als Lerntheke für die Freiarbeit angeboten werden. Die Werkstatt „Symmetrie“ eignet sich für den Einsatz im Unterricht ab der Klasse 3. Sie ist reichhaltig bebildert und umfasst 18 handlungsorientierte Stationen, bei denen gezeichnet, geschnitten, gefaltet und gespiegelt wird. Jedes Angebot beinhaltet eine Selbstkontrolle. Material zum Selbstausdruck.

Klasse 3
ab 6,99 €

Orientierung im Raum – Kartei zum Bauen nach Bauplänen

Die Entwicklung der räumlichen Orientierung, des räumlichen Vorstellens und des räumlichen Denkens gehören zu den zentralen Aufgaben des Geometrieunterrichts. Der Artikel beinhaltet eine Kartei mit 15 Übungen zur Arbeit rund um Würfelbauten und deren Baupläne. Jede Aufgabe enthält eine Selbstkontrolle.

ab Klasse 3
ab 7,979 €

statt 9,99 €

Ähnliche Artikel: