Liebe Freundinnen und Freunde der Niekao Lernwelten,

auch Hagen hat es endlich geschafft, seine Inzidenz so weit zu senken, dass auch hier wieder alle Kinder in die Schule gehen.

Ich kann sie hören auf ihrem Schulweg und freue mich über das fröhliche Geplapper, das sicher auch innerhalb der Klassenräume nur schwer in lehrplangerechte Bahnen zu lenken sein wird. Ich frage mich aber auch ganz ketzerisch, inwieweit Grundschule das muss…

Denn ganz sicher werden wir nicht „normal“ weitermachen können, mit den üblichen Inhalten, derselben Anzahl an Klassenarbeiten im üblichen Tempo. Denn wie sollen wir ganz nebenbei auch noch anderthalb Jahre Ausnahmezustand abfedern?  Eltern, Lehrer, Kinder, alle müssen sich doch erst wieder hineinfinden in das schulische Umfeld.

Ich wünsche Ihrem Kollegium den Mut, das zu thematisieren. Wünsche Ihnen die Möglichkeit, sich in den letzten Wochen vor den großen Ferien Zeit nehmen zu dürfen. Zeit, um die Situation in Ihrer Klasse in Ruhe zu analysieren, Zeit, um vorhandene Kompetenzen zu würdigen, Zeit zum Zuhören und zum individualisierenden Helfen bei Problemen. Kurz, ich wünsche Ihnen Zeit, in erster Linie das soziale Miteinander Ihrer Klasse wieder in Gang zu bringen.

Sabinchen sucht Ihnen für diesen Newsletter Artikel aus unserem Fundus aus, die genau diesen Schwerpunkt innehaben. Vielleicht können Sie das ein oder andere in Ihren neuen Alltag einbauen.

In der Hoffnung, dass ich Ihnen mit meinen Gedanken nicht zu nahegetreten bin, wünsche ich Ihnen eine friedvolle und sommerlich leuchtende Restwoche mit Ihren Kindern.

Ihre Stefanie Kiel

Fördern der Konzentration – Das Klassenzimmer

Angeboten werden 15 doppelseitige Auftragskarten mit Lösungen, ein Spielplan, 10 Spielfiguren, eine Spielanleitung sowie ein Laufzettel für die Hand der Kinder. Das Spiel trainiert die Konzentrationsfähigkeit, die Lesefertigkeit, die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit und die Orientierung in der Ebene.

Klasse 3
ab 6,99 €

Förderung der Konzentration mit japanischen Hanjies

Hanjies sind japanische Bilderrätsel, die durch das Ausmalen nach einem vorgegebenen Zahlencode entstehen.
Angeboten wird eine Kartei mit 50 Karten mit rückseitiger Lösung auf 50 DIN-A4 Seiten oder 100 DIN-A5 Seiten.  Der Einsatz der Bilderrätsel bietet sich zum Training des Kurzzeit-Gedächtnisses an und ist ein motivierendes Freiarbeitsmaterial.

ab Klasse 1
ab 5,99 €

Fördern der Konzentration – Das Gespensterschloss

Angeboten werden 15 doppelseitige Auftragskarten mit Lösungen, ein Spielplan, 10 Spielfiguren, eine Spielanleitung sowie ein Laufzettel für die Hand der Kinder. Das Spiel trainiert die Konzentrationsfähigkeit, die Lesefertigkeit, die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit und die Orientierung in der Ebene.

ab Klasse 3
ab 6,99 €

Alltagspädagogik – Streitfälle

Zu Streitfällen kommt es in der Grundschule täglich. Dabei sollte man diesem Problem auf vielfältige Weise begegnen: In einer Unterrichtsreihe mit Hintergrundwissen und Handlungsmöglichkeiten in einem Streitfall ebenso wie mit Kindern und LehrerInnen als „SteithelferInnen“ bei einem akuten Fall. Nach langjährigem Umgang mit Streitfällen in der Schule habe ich dieses Material erstellt, um für LehrerInnen und Kinder den Umgang mit Ärger und Streit zu optimieren.

ab Klasse 2
ab 4,99 €

Ruhe, Entspannung und Fantasiereisen für den Unterricht

Was man oft im Studium nicht lernt, sind die Tipps und Tricks, um Schülerinnen und Schüler motiviert, entspannt und ruhig durch den Unterrichtsalltag zu führen. Einige Ideen für einen ruhigen und entspannten, abwechslungsreichen Unterricht habe ich hier gesammelt.
Neben 17 Ideen für Entspannungsphasen während der Arbeit im Unterricht, enthält das Methodenpaket auch 17 Ideen, um die Schülerinnen und Schüler für eine gemeinsame Absprache, Gesprächskreise, Frontalphasen, Erklärungen und Mitteilungen zur Ruhe kommen zu lassen sowie sechs Fantasiereisen.
keine Audio-CD

Klasse 1
ab 3,99 €

Höfliches Miteinander

Immer mehr Kinder kennen die Höflichkeitsregeln nicht. Daher ist es wichtig, auch diesen Bereich im Unterricht mit aufzunehmen. Als kleine Ideensammlung entstand das Material zu „Höfliches Miteinander“ mit Ideen und Karten zu den Regeln, Plakaten für Höflichkeitstage und einem Hosentaschenbuch mit den wichtigsten Regeln zum Nachschlagen. Zunächst sollen die Kinder ihr Wissen einbringen, denn viele Kinder kennen einige der Regeln bereits von Zuhause.

Die Kinder sollen die wichtigsten Höflichkeitsregeln kennenlernen und anwenden. In Rollenspielen und „Höflichkeitstagen“ können sie ihr höfliches Repertoire anwenden. Ein Hosentaschenbuch zum Nachschlagen der Regeln unterstützt sie dabei.

ab Klasse 2
ab 3,99 €

Alltagspädagogik – Aufbau einer Klassengemeinschaft

„Ihhh, eine Spinne!“ Kein anderer Satz geistert so häufig durchs Klassenzimmer wie dieser. Dass die Furcht vor den Tieren unbegründet ist, beweist die Übung „Drei kleine Forscher beobachten Spinnen“, die mithilfe von 20 Aussagekarten, die Kinder auf das Thema einstimmt. Die spannende Geschichte rund um die mutigen Entdecker Carlotta, Justus und Hund Einstein nimmt den Schülerinnen und Schülern die Angst vor den flinken Krabblern, von denen die wichtigsten in den 33 beigefügten Lesekarteien vorgestellt werden. Die liebevoll gestaltete Übung zeigt den Kindern, wie aufregend das Leben der Achtbeiner doch eigentlich ist. Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass einige Spinnenarten ihre Beute mithilfe ihres Spinnfadens fangen, das sie wie ein Lasso schwingen? Elf Arbeitsblätter überprüfen anschließend das Erlernte. Angespornt durch die Forscherkartei gehen die Kinder auf Entdeckungstour und beobachten die Spinnen in ihrem Lebensumfeld. Passend dazu können die Mädchen und Jungen eigene Spinnennetze basteln, Spinnen-Muffins backen oder Spinnen-Tischlichter anfertigen. Ergänzt wird das Material durch ein Forscherlexikon, in dem wichtige Begriffe jederzeit nachgeschlagen werden können.

ab Klasse 3
ab 9,99 €

Kleiner Helfer bei Unterrichtsstörungen

Selten verläuft eine Unterrichtsstunde, in der man sich nicht über irgendwelche Störungen ärgert, die zu endlosen Diskussionen oder einfach nur störenden Unterbrechungen führen. Oft redet man sich als Lehrperson den „Mund fransig“ und doch kommt es immer wieder zu den gleichen Störungen. Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit einfachen Token-Systemen, die schnell die Schülerinnen und Schüler zu einer bewussten Verhaltensreflektion und auf Dauer zu einer Verhaltensänderung führen und dadurch zu mehr Entspannung im Unterricht. Entscheidend bei diesem System ist, dass nach der Festlegung von sogenannten Tageszielen eine Erinnerung non-verbal passiert und eine Dokumentation erfolgt, die auch die Eltern mit an Bord nimmt. Die Materialien sind in allen Klassen einer Förderschule, Schwerpunkt Lernen, und zunehmend in der integrativen bzw. inklusiven Arbeit in Grundschulen eingesetzt und erprobt worden.

ab Klasse 1
ab 8,99 €

Lernen in der Landschaft – Wahrnehmungsförderung ab Klasse 1

Die sechs zu dieser Landschaft zusammengefügten Karteien sind lockere Übungsformen zur Förderung der visuomotorische Koordination, der Figur-Grund-Wahrnehmung und der Wahrnehmungskonstanz.
Kindern ohne Wahrnehmungsstörungen werden die Karteien keine Schwierigkeiten bereiten und daher mit Freude absolviert werden. Für die Lehrkraft kann diese Landschaft als Diagnosepool genutzt werden. Kinder mit Defiziten in der Wahrnehmung werden bestimmte Übungen als anspruchsvoll erleben und im schlimmsten Fall als zu schwierig empfinden. Trifft letzteres zu, sollte das Kind begleitet und der Besuch eines Ergotherapeuten angeregt werden, denn selbstverständlich kann diese Landschaft keine Ergotherapie ersetzen.

ab Klasse 1
ab 9,99 €

Ähnliche Artikel: