Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren befinden sich in einer Entwicklungsstufe, in der sie ihre bildnerischen Fähigkeiten als mangelhaft empfinden. Sie möchten malerisch und zeichnerisch die Wirklichkeit abbilden. An diesem Anspruch scheitern sie jedoch immer wieder, was zu Frustration und daraus resultierender Demotivation führen kann.

Diesem Phänomen kann man in den Bereichen Malerei und Grafik entgegenwirken, indem man Bildwerke und abstrakte gestalterische Angebote auswählt, welche bei den Kindern Kreativität und Fantasie freisetzen. Der Bereich der plastischen Gestaltung und der Technik der Collage ist generell sehr geeignet, die Kinder für das künstlerische Schaffen zu motivieren. Bei der plastischen Gestaltung oder der Collagearbeit wird wahrgenommene Realität nicht abgebildet, sondern verändert, umgestaltet und kreativ neu ausgedeutet. Damit bietet sie den Schülern Raum und Möglichkeit, sich frei und künstlerisch zu betätigen. So fördert dieser Bereich der Kunsterziehung nicht nur die schöpferische Eigeninitiative und die Fähigkeit des kreativen bildnerischen Ausdrucks, sondern schafft außerdem Erfolgserlebnisse.

Peinture enfant

Ähnliche Artikel: