Schon seit gut einem Jahr liegt sie auf dem Tisch und es brauchte schon die Ruhe der Sommerferien, um sie endlich aufzubereiten. Nun ist sie online und ich schlage drei Kreuze ;O) 424 Dateien in 34 Ordnern, 105 MB, knapp 1000 Seiten … War das ein Projekt!

Buchstabenwerkstatt für die Klasse 1

Als begeisterte Anhängerin des selbstbestimmten und freien Lernens war es mir ein Anliegen, das vorliegende Material in eine Form zu bringen, die auch einen offenen Ansatz ermöglicht. So habe ich aus dem Ursprungsmaterial 12 Übungen zu jedem Buchstaben und zu jeder Buchstabenverbindung isoliert und immer wieder gleich aufbereitet. Dazu gibt es einen rein ikonischen Laufzettel, der sich variabel auf jeden Buchstaben beziehen lässt und den auch Nichtleser verstehen.

ein variabel einsetzbarer Laufzettel.

Es bietet sich an, die ersten Buchstaben mit den Kindern gemeinsam zu erarbeiten und sie dann Stück für Stück auf ihren Weg zu entlassen. Egal mit welchem Lehrwerk Sie arbeiten, ob Konfetti oder Tinto oder ganz frei… Immer benötigen Sie sinnvolles Zusatzmaterial. Hier liegt die Stärke dieser Werkstatt. Sie begleitet die Kinder durch das komplette erste Schuljahr.
Ich wünsche ganz viel Freude damit!

Ähnliche Artikel: