Heute war ein großer Tag. Die Werksatt Strom wurde eröffnet. Die Kinder waren so froh! Sie hatten mich über Tage geduldig beim Aufbau beobachtet und ich gebe zu, er war aufwändig. Auch auf den Versand der Batterien und Lämpchen mussten wir eine Weile warten. Doch heute war es wie immer, wenn die Kinder in der Arbeit stecken. Sie strahlten vor Begeisterung, Enthusiasmus, Neugierde und Entzücken. Ihre Forscherbücher beschrifteten sie mit Liebe zum Detail und ich kann nur immer wieder sagen, dafür lohnt sich jeder Aufwand. Die Kinder danken es uns und es ist die reine Freude, sie zu beobachten. Damit mir die Forscher und Entdecker in ihrem Eifer nicht alles durcheinander bringen, haben wir gemeinsam überlegt, wie sich das vermeiden lässt. So entstanden die Regeln auf dem zweiten Foto. Und so konnte ich mich entspannt zurücklehnen und nach Herzenslust fotografieren und mitexperimentieren.
Liebe Verena einen Versuch haben wir nicht hinbekommen. Wir wollten es in der Dunkelheit blitzen lassen und waren dafür sogar im gruseligen Schulkeller. Es hat nicht geblitzt. Ob das an der schwarzen Auflaufform lag? Vielleicht war die nicht aus Alu…
folie15

folie25

folie32

Ähnliche Artikel: